Für einen attraktiven Lebensraum Empfehlung

Unsere Grundhaltung

Wädenswil verfügt über einen kinderfreundliche Quartiere mit Spielplätzen, über schöne Plätze am See und idyllische Naherholungsgebiete. Diesen müssen wir Sorge tragen. Und wir müssen bedürfnisgerecht in die Infrastruktur investieren.

Gleichzeitig gilt es auch Raum für Gewerbe und Arbeitsplätze zu erhalten oder neu zu schaffen. Ein wichtiger Mosaikstein ist zudem ein attraktives Zentrum. Hier besteht Handlungsbedarf! Denn das Zentrum stirbt aus. Einkaufszentren an der Autobahn und wegen der Sogwirkung der Metropole Zürich gefährden unser Dorfleben. Die CVP will das verhindern. Unser Zentrum ist dann attraktiv, wenn wir hier einkaufen und uns hier treffen können. Schlüsselelemente sind das Laden- und Restaurantangebot, damit verbunden das Angebot an Parkplätzen, ein attraktives Angebot von öffentlichen Verkehrsmitteln, die Verkehrsbelastung sowie die städtebauliche Gestaltung. Die Verknüpfung von verschiedenen Verkehrsträgern entlastet nicht nur die Umwelt sondern ist auch Standortvorteil.

 

Wo die Probleme liegen

- Es fehlt ein klarer Dorfplatz als Begegnungsort für Aktivitäten;

- Das Zentrum ist nicht klar strukturiert, man erkennt nicht wo es beginnt und wo es endet;

- Das Bahnhofgebiet braucht klare Bereiche für Fussgänger;

- Die Besucherführung ist mangelhaft. Es gibt praktisch keine Orientierungshilfen;

- Die Verkehrsprobleme nehmen jährlich zu, auch im öffentlichen Verkehr;

- Es ist unklar, wie sich das Gebiet Neubühl/Hintere Rüti verkehrstechnisch entwickeln und damit der baulichen Veränderung standhalten soll.

 

Unsere Ideen für städtebauliche Akzente

… eine attraktive Bahnhofumgebung mit fussgängerfreundlichen Verbindungen

… die Umgestaltung des Gerbeplatzes zu einem Dorfplatz;

… eine gestalterische Aufwertung der Strassenräume im Zentrum;

… Aktivierung von Industriebrachen;

… Schaffung eines klar erkennbaren Zentrums.