Gemeinderat

Die Gebührenabrechnungen für Wasser und Abwasser zeigen seit Jahren schon massive Überschüsse. Die CVP fordert eine ausgeglichene Gebührenrechnung über mehrere Jahre. Leider agiert der Stadtrat konzept- und ratlos, ob überhaupt und wann die angehäuften Gelder an die Gebührenzahler zurückerstattet werden sollen. Das ist völlig inakzeptabel. Die CVP fordert eine rasches Überdenken der bisherigen Tarifpolitik.

Seite 4 von 4